Skoda Octavia – Nebelscheinwerfer ausbauen

Einen Nebelscheinwerfer auszubauen kann notwendig sein um den Scheinwerfer auszutauschen oder die Lampe zu wechseln.

Zuallererst muss man die Plastikabdeckung neben dem Nebelscheinwerfer herausnehmen. Dazu drückt man einfach die Abdeckung leicht zusammen und zieht diese heraus.

Nun sieht man 2 Torx Schrauben, diese müssen herausgedreht werden.

Jetzt kann man den Scheinwerfer auch schon herausnehmen.

Um die Lampe zu wechseln muss man die komplette Fassung um ca. 30 Grad drehen.

 

Damit Lampe und Stecker getrennt werden können muss man mit dem Finger auf den kleinen Hebel drücken und schon kann man die beiden Teile voneinander abziehen.

 

Beim Einbau sind die gleichen Schritte erforderlich wie beim Ausbau. Lediglich beim Einsetzten einer neuen Lampe muss diese nun ca. 30 Grad im Uhrzeigersinn gedreht werden und beim Einsetzen des Scheinwerfers ist darauf zu achten, dass die Nase an der Außenseite des Scheinwerfers in die vorgesehene Öffnung rutscht.

image_pdfPDF Datei erstellenimage_printBeitrag drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.