Motorluftfilter tauschen

Bei jeder Wartung sollte der Luftfilter gewechselt werden. Dies ist sehr einfach und bei den meisten Modellen des VW Konzerns (VW, Skoda, Audi, Seat) ähnlich.

Um das Luftfiltergehäuse zu öffnen müssen (in diesem Fall 8 Schrauben) geöffnet werden. Diese müssen auch nicht ganz herausgeschraubt werden sondern nur ein Stück bis sie nicht mehr im unteren Teil des Luftfiltergehäuses stecken.

Nun kann man den Gehäusedeckel einfach etwas zur Seite schwenken und den darunterliegenden Luftfilter herausziehen.

Wenn der Luftfilter entfernt ist sieht man das am Boden befindliche Gitter des Luftfilterkastens. Dieses ist nur hineingelegt und sollte kurz entnommen werden. Nun kann man den kompletten Filterkasten von evtl. vorhandenen Verschmutzungen befreien.

   

Der Zusammenbau ist genauso einfach wie das auseinandernehmen. Das Gitter wieder in den Kasten legen und den neuen Luftfilter auf das Gitter legen. Der Filter rutscht automatisch in eine passende Position. Nun kann man den Deckel wieder auf das Gehäuse aufsetzen und verschrauben.

image_pdfPDF Datei erstellenimage_printBeitrag drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.